Regelmäßige Bewegung

Nordic Walking – unterschätztes Ganzkörpertraining

Nordic Walking ist verrufen als Senioren-Sport und Bewegung für Faule. Dabei stärkt das Training Herz und Kreislauf und kräftigt die Arm-, Schulter- und Rückenmuskulatur – wenn man es richtig macht und die Stöcke nicht nur über den Boden schleift oder sie festhält und wie einen Spazierstock benutzt.

Eine Trendsportart reiht sich an die nächste. In den Fitnessstudios werden sie angepriesen und nach kurzer Zeit auch schon wieder aus dem Programm genommen. Dabei ist es doch egal ob Trend oder altbewährt – Spaß soll es machen und Erfolge sollen her! Wenn man anfangen möchte, mehr Bewegung in sein Leben zu bringen, dann muss es einfach sein, denn sonst findet der innere Schweinehund unzählige Gründe, warum jetzt doch keine Zeit für Sport ist. Nordic-Walking geht immer! Schuhe an, Stöcke packen und raus – auch wenn das Wetter mal nicht so schön ist.

 

Positive Effekte für Deine Gesundheit:

  • Ideal zur Gewichtsreduktion: Rund 90 % der Muskelmasse wird beansprucht und der Stoffwechsel wird stimuliert.

  • Mehr Wohlbefinden: Durch die Bewegung im Freien werden Stress und Anspannung abgebaut.

  • Stabiles Immunsystem: Durch die Bewegung an der frischen Luft wird das Immunsystem trainiert und ist damit weniger anfällig für Infektionskrankheiten.

  • Starker Rücken: Durch den richtigen Stockeinsatz werden Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich gelöst und Rückenschmerzen vorgebeugt.

 

Trainingsangebote:

  • Einzeltraining für Anfänger (2 Tage á 1,5 Stunden)

  • Gruppentraining (bis max. 6 Personen) für Anfänger (2 Tage á 1,5 Stunden)

 

Ich zeige Dir wie man die Stöcke richtig einsetzt, denn nur dadurch werden auch die Muskeln beansprucht. Wir machen gemeinsame Aufwärmübungen und nach der Laufrunde dehnen wir uns. Mit der richtigen Anleitung kannst Du dann ab sofort jederzeit selbst Deine Runden drehen: für die Fitness, die Entspannung, alleine oder mit Freunden und ganz ohne Zeitdruck, denn Deine Laufstrecke hat immer offen! Also keine Ausreden mehr :-) Let´s walk!

 

Kontaktformular